JTL Pickliste mit separater Stücklistenausgabe (ab Wawi 1.0) - nicht WMS-fähig

Auftragsbezogene Pickliste für die JTL-Wawi ab Version 1.0 - nicht für WMS geeignet

Artikelnummer: JTL-FORM-Pickliste

Bitte geben Sie Ihre aktuelle JTL Wawi-Version an:

59,00 €

exkl. 19% USt. (versandkostenfrei)

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



Beschreibung

JTL Pickliste mit separater Stücklistenausgabe (ab Wawi 1.0) - nicht WMS-fähig

Diese Pickliste bildet die Auftragspositionen auftragsbezogen ab.
Entgegen den Standard-Picklisten bietet Ihnen diese Liste die Möglichkeit, Ihre Stücklistenartikel übersichtlich und optisch getrennt von den übrigen Artikelpositionen darzustellen.

Mit dieser Pickliste geben Sie Ihren Mitarbeitern ein übersichtliches Instrument an die Hand.

Die Stückliste ist gekennzeichnet durch den Stücklistenartikel (fett) sowie die dazgehörigen Komponenten (kursiv).
Sollte eine Bestellung eine Komponente noch einmal zusätzlich als separaten Artikel enthalten, so werden diese Positionen ganz normal wie alle anderen Artikelpositionen angezeigt.

Bitte beachten Sie, dass diese Pickliste nicht für den Einsatz mit WMS geeignet ist.

Sofern Sie Anpassungen benötigen, sprechen Sie uns bitte an.

FAQ

Im Folgenden finden Sie Antworten auf häufig auftauchende Fragen zu JTL-Druckvorlagen.
Sollten Sie hier keine Antwort auf Ihre Frage finden, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail oder über das Kontaktformular.

Wie bekomme ich meine fertig angepasste Druckvorlage?
Nach dem Erwerb Ihrer Druckvorlage(n) senden Sie uns bitte Ihr Logo in hoher Auflösung per Email zu. Weiterhin geben Sie bitte an, wie Ihre Firmierung in der JTL-Warenwirtschaft eingetragen ist, damit die Spaltenbreiten des Footers kontrolliert und angepasst werden können.
Sie können dazu folgende Email-Adresse nutzen: info@shopkomptetenz.de
Nach Zahlungseingang werden wir die Vorlage(n) für Sie anpassen und senden Ihnen diese per Email zu.

Wie kann ich die JTL-Druckvorlagen in meine JTL-Warenwirtschaft einbinden?
Ihre Druckvorlagen können Sie über die Vorlagenverwaltung mittels "Importieren" in die Warenwirtschaft implementieren.

In meinen Vorlagen erscheinen Bereiche, die nicht brauche?
Alle Vorlagen enthalten Inhalte, die auf die individuellen Einstellungen Ihrer JTL-Wawi abgestimmt sind, jedoch nicht in jeder Vorschau sichtbar sind. Dies sind z.B. die Summentabellen, die auf die verschiedenen Liefer-Länder ansprechen oder auch die allgemeinen Druckeinstellungen (Nettopreise ausweisen, MwSt. anzeigen etc.)

Keine Lösung gefunden?
Sofern Sie Fragen haben, sind wir Ihnen gern behilflich. Für Formularanpassungen, die Implementierung der Druckvorlagen oder Einrichtung der Email-Texte, finden Sie hier in unserem Shop den passenden Service oder Sie rufen uns einfach an: +49 (0) 3641-531480 ( Mo. - Fr. 8.00 - 16.30 Uhr).
Wir arbeiten mit Teamviewer. Bitte halten Sie Ihre Teamviewer-ID sowie das Kennwort bereit. Sollten Sie noch nicht mit Teamviewer gearbeitet haben, können Sie das Programm hier downloaden (für Windows).

Frage zum Produkt
Kontaktdaten
Frage zum Produkt


PDF
MUSTER Pickliste (Stücklistenkomponenten separat)

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: